Französisch lernen

Azur Kultur und Gastronomie
 
prev next

Ein Mangold Gericht

October 10th, 2011 Allgemeines




Ein weiteres Rezept aus der Zeitschrift Sourgentin. Diese Kochzeitschrift legt ihren Schwerpunkt auf die südfranzösische Küche, insbesondere auf die Küche um Nizza, welche man in den zahlreichen Restaurants in Nizza genießen kann. Kommt zu AzurLingua und Yann gibt euch Tipps wo man am Besten Essen kann.

Zutaten für 4 Personen

  • Die Blätter von zwei großen Mangoldbünde
  • ½ Kardone
  • 1 Zwiebel
  • 2 weiße Rüben
  • 2 Karotten
  • 100 gr gekochte Kichererbsen
  • 1 große Kartoffel
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Zitrone
  • 1 dl Olivenöl
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 EL Koriandersamen
  • 1 EL Tomatenmark

Zubereitung

  • Zwiebel im Öl glasig braten
  • Den ziselierten Mangold hinzufügen
  • Salzen und mischen
  • Sobald der Mangold etwas weich ist, die Karotten, die weißen Rüben und den Kardone (in großen Stücken geschnitten) hinzufügen
  • Gleich darauf mit den Pfeffer und dem Koriander würzen sowie das Tomatenmark in einem Glas mit Wasser anrühren
  • Bedeckt und auf leichter Flamme eine ¾ Stunde köcheln, gelegentlich etwas Wasser hinzufügen, falls nötig
  • 20 Minuten bevor das Gericht fertig gekocht ist, die gehackte Petersilie, die Kichererbsen und die, in grobe Stücke geschnittene Kartoffel beimengen
  • Sobald die Kartoffel gekocht ist und der Saft einreduziert ist, das Gericht
  • Das Gericht wird mit einer Viertel Zitrone serviert

Rezept von Roubert, Lou Sourgentin, Le Magazine du Pays Niçois.

VN:F [1.9.7_1111]
Did you like ? Vote now !
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
 

Comments are closed.

Sprache wählen


Rubriken


Donnez votre avis !
Moyenne : 0.00 /5 (0 votes)

Partagez !

Zigzag lädt Sie dazu ein, die französische Sprache wie einen Pass zu anderen Türen zu nutzen.

 
Extension Factory Builder